Horst Wein beim Vorarlberger Fußballverband

14.10.12 | Entwicklung der Spielintelligenz im Fußball

Am Samstag, 13. Oktober 2012 luden der Sportservice Vorarlberg, der Vorarlberger Fußballverband (VFV) und der SCR Altach zu einem Seminar mit dem weltbekannten Referenten Horst Wein.

Horst Wein beim Vorarlberger Fußballverband

Horst Wein beim Vorarlberger Fußballverband

Die Veranstaltung wurde im Business-Club des SCR Altach abgehalten und von ca. 170 Trainern mit großem Interesse verfolgt.

Horst Wein – weltweit anerkannter Ausbildner von Fußballtrainern u.a. des FC Barcelona, des Spanischen Fußballverbands und verschiedenen Vereinen der Deutschen Bundesliga – referierte über die Entwicklung des Fußballtrainings vom Anbeginn bis heute und über zukünftige Tendenzen.

Die Entwicklung der Spielintelligenz der Spieler (Motto „Fußball beginnt im Kopf und endet mit den Füssen„) wurde von ihm mit vielen Beispielen und Anekdoten aus seinem Leben anschaulich und kurzweilig erklärt.

Den krönenden Abschluss bildete am Nachmittag der Praxisteil mit 2 Nachwuchsmannschaften des SCR Altach (U11 und U12). Den Trainern wurde dabei das von Horst Wein entwickelte FUNino veranschaulicht. Die Spieler sollen mit verschiedenen Fußballwettspielen lernen, selbständig ihre technischen, taktischen, körperlichen und kognitiven Fähigkeiten zu entwickeln.

Das Seminar bot einen sehr guten Einblick in ein höchst interessantes Trainingskonzept, welches den anwesenden Trainern viele wertvolle Ansätze für ihr eigenes tägliches Training gab.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen